Skip to main content

Zweitplatzierung
im Handel messen

Wenn Hard- und Software sich die Hand geben

Intelligente Regale - Live Daten direkt vom Point of Sale

Ein Regal, das Wissen generiert? Noch vor wenigen Jahren schien das eine reine Zukunftsvision zu sein. Heute verwandelt die cloudbasierte Sensortechnik von neoalto gemeinsam mit den Vorschubsystemen von POS TUNING jedes Regal in einen wahren Informationsschatz. Das „Smart Shelf“ misst, analysiert und sorgt proaktiv dafür, dass die richtige Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

Projekt-Steckbrief

4 Märkte, 446 Stellplätze
Hochfrequente Platzierungen in verschiedenen Zonen in verschiedenen Verkaufsstellen.
Bei einigen Artikeln Out-of-Stocks über 40 %, dadurch unzureichende Ausschöpfung der Absatzpotenziale.
Vergleich der Impulskühlung, der markteigenen Cooler, der Kassenplatzierung und der Stammplatzierung.
Ermittlung der KPI's Out-of-Stock, Absatz imd entgangener Absatz pro Artikel, Zone und Verkaufsstelle.
Verkaufsstellen- und zonenoptimierte Ableitung von shoppergerechten Planogrammen.
Umbau der Platzierungen und erneute sensorische Messung der KPI's Out-of-Stock, Absatz und entgangener Absatz.
33,35 % weniger Out-of-Stock-Quote
5,18 % mehr Absatz
62,24 % weniger entgangener Absatz

Das „Smart Shelf“ ist die Verbindung der analogen mit der digitalen Welt. Jedes beliebige Regal kann dazu mit den bewährten Warenvorschüben von POS TUNING ausgestattet werden. Die POS-T Warenvorschübe nehmen die Sensoren von neoalto „Huckepack“. Mit jeder Warenbewegung im Regal wird die Leistung der Produktplatzierung live gemessen. Damit lassen sich u.a. die Warenverfügbarkeit für die Shopper bzw. entgangener Absatz, die Planogramm-Qualität und auch Mehrfachplatzierung im Markt beobachten und optimieren.

Das „Smart Shelf“ schafft eine Win-Win Situation für alle Seiten: Shopper profitieren von einem perfekten Warenbild, das Orientierung und Übersicht schafft. Mitarbeiter sparen sich die komplette Regalpflege, denn die erledigt das automatische Warenvorschubsystem. Und Händler haben – dank der Daten des „Smart Shelf‘s“ – immer ein abverkaufsgerechtes Planogramm und ausreichend Ware im Regal.

Machen Sie aus Warenbewegung Wissen

Das Smart Shelf liefert Live-Daten

33

weniger Out-of-Stock-Quote

5

mehr Absatz

62

weniger entgangener Absatz

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns!

POS TUNING kontaktieren